Museumsspaß im CITY ATELIER

Museumsspaß im CITY ATELIER

13. bis 17. April
Schreiben mit Licht – Analoges Fotolabor (8 bis 14 Jahre)
Mit Friederike Winkler-Rufenach

In den Osterferien steht im CITY ATELIER in beiden Wochen ein Workshop für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren auf dem Programm. Gestaltet werden die Kurse von erfahrenen Künstler*innen und Kunstpädagog*innen. Die Workshops finden jeweils montags bis freitags von 10 bis 14 Uhr statt und kosten 50 EUR pro Kind und Kurs.

Auf Digitalkameras und Smartphones wird im analogen Fotolabor verzichtet. Stattdessen wird Fotopapier im Kontaktverfahren belichtet, wobei mitgebrachte und vorgefundene Gegenstände gut nachvollziehbare Schattenbilder erzeugen. Ganz einfach entstehen auf diese Weise Fotogramme, Lichtpausen und mit Hilfe einer Lochkamera auch „echte Fotos“.

Anmeldung: Telefonisch unter 0203 283-2195 oder per E-Mail an kunstvermittlung [at] lehmbruckmuseum [punkt] de

Der Museumsspaß wird veranstaltet aus Mitteln der Peter Klöckner-Stiftung.

 

Foto: Frank Vinken

27. February 2021
04:30