Max Klinger. Von der herben Zartheit schöner Formen (Band II)

16,00

Leben und Werk 1857–1920.

Gemälde, Gouachen, Aquarelle, Pastelle, Zeichnungen, Radierungen, Skulpturen aus der Sammlung Siegfried Unterberger (Meran/ Leipzig) und aus Museen Thüringens und Sachsens. Mit einem Werkkomplex von Wilhelm Lehmbruck aus dem Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg.

Katalogbuch zu den Ausstellungen “Max Klinger. Von der herben Zartheit schöner Formen” im Kunsthaus Apolda Avantgarde, 12. September bis 19. Dezember 2010 und im Lehmbruck Museum Duisburg, 20. Januar bis 24. April 2011.

Hans-Dieter Mück (Hrsg.)
ARTeFACT/ArtusGmbH, Utenbach/Apolda, 2010
202 S., zahlr. Ill., Hardcover
28,5 x 23,5 cm

Art.-Nr.: 4395

SKU: 4395 Category:

Description

Leben und Werk 1857–1920.

Gemälde, Gouachen, Aquarelle, Pastelle, Zeichnungen, Radierungen, Skulpturen aus der Sammlung Siegfried Unterberger (Meran/ Leipzig) und aus Museen Thüringens und Sachsens. Mit einem Werkkomplex von Wilhelm Lehmbruck aus dem Wilhelm Lehmbruck Museum Duisburg.

Katalogbuch zu den Ausstellungen “Max Klinger. Von der herben Zartheit schöner Formen” im Kunsthaus Apolda Avantgarde, 12. September bis 19. Dezember 2010 und im Lehmbruck Museum Duisburg, 20. Januar bis 24. April 2011.

Hans-Dieter Mück (Hrsg.)
ARTeFACT/ArtusGmbH, Utenbach/Apolda, 2010
202 S., zahlr. Ill., Hardcover
28,5 x 23,5 cm