Ferienworkshop: Akustische Entdeckungsreise

Ferienworkshop

Akustische Entdeckungsreise
Klänge sammeln und erforschen

Workshop mit Marina Sahnwaldt für große und kleine Klangforscher*innen und solche, die es werden wollen (12 bis 80 Jahre)

Das Sammlen und Bewahren gehört zu den wichtigen Aufgaben der Museumsarbeit. Im Sommerferienworkshop werden die Teilnehmenden selbst zu Museumsakteur*innen: Sie lauschen, sammeln, forschen, gestalten und machen sich die Klangwelt des Sports zu eigen. Nach einem „Ear Cleaning” begeben sich die Teilnehmer*innen auf einen Audiowalk. Sie entdecken den Körper als Klangproduzenten und übersetzen schließlich eigene Sammlungsobjekte in Klangbiografien.

Teilnahme: 50 EUR

Anmeldung: +49 (0)203 283 2195 oder kunstvermittlung@lehmbruckmuseum.de

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Corona-Schutzmaßnahmen. Nähere Informationen erhalten Sie hier.
 

Abbildung: Janet Cardiff und George Bures Miller, The Instrument of Troubled Dreams, 2018 © Janet Cardiff and George Bures Miller; Courtesy the artists and Luhring Augustine, New York 

1. August 2022
10:00