Familienführung mit Pflegerobbe Paro

Me and My Machine: Familienführung mit Pflegerobbe „Paro”

Vom 21. Dezember 2021 bis zum 8. Januar 2022 wird die Pflegerobbe „Paro” in der Ausstellung „Me and My Machine” zu Gast sein. Der Roboter in Form eines Sattelrobbenbabys wird in der Altenpflege, insbesondere in der Therapie demenzkranker Menschen, eingesetzt. Der in Japan entwickelte Roboter kann über zahlreiche Sensoren Berührungen, Geräusche und Stimmen erkennen – und darauf reagieren. 

Teilnahmegebühr: 2 €

Interessierte Besucher*innen werden gebeten, ein Ticket für die Teilnahme an der Führung in unserem Ticketshop zu buchen. Alternativ kann eine Reservierung telefonisch unter 0203 283 3294 oder per E-Mail an anmeldung@lehmbruckmuseum.de erfolgen.

Für den Museumsbesuch und die Teilnahme an der Führung gilt die 2G-Regel (Zutritt nur für Geimpfte und Genesene). Die Teilnehmer*innen werden gebeten, einen entsprechenden Nachweis und einen Lichtbildausweis an der Museumskasse vorzuzeigen. Nähere Informationen, insbesondere zu Ausnahmeregelungen, erhalten Sie hier.

Foto: Pflegerobbe Paro

26. December 2021
11:30