Offenes Atelier für Menschen mit Demenz

Offenes Atelier für Menschen mit Demenz

Menschen mit Demenz und ihre Begleiter*innen können hier künstlerisch frei arbeiten, ihr individuelles künstlerisches Potential entfalten und dem persönlichen Ausdrucksbedürfnis folgen. Die Teilnahme ist an keine Vorbedingungen gebunden und in jedem Stadium der Demenz möglich.

Mit Sybille Kastner und Michael Ganß

Teilnahme: kostenfrei

Anmeldung: Telefonisch unter 0203 283 2195 oder per E-Mail an kunstvermittlung@lehmbruckmuseum.de.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung gilt die 2G-Regel (Zutritt nur für Geimpfte und Genesene). Die Teilnehmer*innen werden gebeten, einen entsprechenden Nachweis und einen Lichtbildausweis an der Museumskasse vorzuzeigen. Nähere Informationen, insbesondere zu Ausnahmeregelungen, erhalten Sie hier.

Foto: Michael Uhlmann

19. December 2021
14:00